Foto mit „Picasa“ verändern

Für meine Google+ Seite „Christliche Surftipps“ habe ich ein Profilfoto mit „Picasa“ erstellt.

Hier zeige ich das Foto vor und nach der Bearbeitung:

Vorher:
 Nachher:

Soll ich einmal in einem Video zeigen, wie ich das gemacht habe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Beate Oehrlein
Tel: 09221 3917306
mail@beateoehrlein.de
Skype: Beate.Oehrlein

Sie finden mich auch bei:
>>> Twitter
>>> Google plus
>>> Facebook
 

Kostenloses E-Book

E-Book - Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Kiva Deutschland